IT - für urbane Mobilität
Innovative Mobilitätslösungen für
BARRIEREFREIE URBANE MOBILITÄT
 

Mobile App

Die ivanto App für Smartphones ist das Herzstück der ivanto Lösung. Sie ist ein intuitiver, barrierefreier Mobilitätsassistent für innovative Verkehrsunternehmen. Sie erweitert das ÖPNV-Angebot um die Modalitäten des Individualverkehrs und macht Verkehrsunternehmen zu Mobilitätsanbietern.

Hardware

Das ivantoConnect Smart Communication Module macht aus Fahrzeugen im ÖPNV intelligente Objekte, die für alle Menschen zugängig sind und diese bei Ihrer Tätigkeit unterstützen – das Internet der Dinge für urbane Mobilität verbessert die Fahrgast-Information und betriebliche Abläufe.

Telematikportal

Das ivanto Telematikportal für Verkehrsunternehmen bietet einfach zu bedienende Tools fürs Geräte- und Flottenmanagement und innovative Mehrwertdienste für mobiles Ticketing, Fahrgastzählung und Fahrermonitoring auf Basis der Mobility Data Cloud.

ivanto App

Die ivanto App bietet eine intermodale Routenberechnung von Tür zu Tür. Dabei ergänzen sich ÖPNV, Taxi, Mietfahrräder, Mitfahrgelegenheiten, Carsharing und Fußgängernavigation reibungslos.

Im Assistenzmodus liefert die ivanto App dem Nutzer während der Fahrt kontext-sensitive Informationen und individuelle Unterstützung.
Zur Orientierung in Umsteigebauwerken werden Nutzer in Gebäuden verortet und mit haptischem, akustischem und visuellem Feedback sicher zum gewünschten Ziel geführt.

Die App ist mehrsprachig und für die Betriebssysteme Android und iOS verfügbar.

ivanto Smartphone App Datenblatt


 

Funktionen der ivanto-App

SMART ROUTING VON TÜR ZU TÜR

Intermodales Routing – Kombination aus Fußweg, Rad, KFZ und ÖPNV mit Preisen, Echtzeit-Informationen und Störungsmeldungen.

SHARE ECONOMY

Die Verfügbarkeit von Leihrädern und CarSharing prüfen und direkt in der App buchen.

 INTERAKTIVE UMGEBUNGSKARTE

Haltestellen, Linienverläufe und Fahrzeugpositionen in Echtzeit. Radstationen und weitere POIs mit direktem Zugriff.

TICKETING UND BIGDATA

Erfassung von Nutzungs- und Zugangsdaten (Be-In/Be-Out) für Ticketing, Payment und Planungszwecke.

 FAHRTASSISTENZ

Begleitung der Fahrt mit Ansage der Haltestellen und Ankündigung der Um- und Ausstiege.

PUSH-BENACHRICHTIGUNG

Automatische Benachrichtigung bei Verkehrsstörungen und wichtigen Hinweisen.

ABFAHRTSMONITOR

Der virtuelle Abfahrtsmonitor zeigt Echtzeit-Informationen zu Abfahrtszeiten und Verspätungen.

DYNAMISCHE FAVORITEN

Kontinuierliche Verbindungsauskunft zu favorisierten Zielen in Abhängigkeit vom aktuellen Aufenthaltsort.

NAVIGATION FÜR FUSSGÄNGER UND RADFAHRER

Kartenmaterial, Sprachhinweise sowie vibro-taktile und akustische Leithilfe, die den Nutzer sicher führen.

 

Hardware

Das ivantoConnect Smart Communication Module baut Barrieren ab, ermöglicht innovative Dienste und erschließt enormes Einsparpotential. Das Kommunikationsmodul ermöglicht die bidirektionale Kommunikation zwischen Smartphones und ÖV-Fahrzeugen. Damit wird die Interaktion mit dem Fahrzeug in Echtzeit möglich.

ivantoConnect bietet Fahrzeug-Interaktion für den Fahrgast, Wireless Communication und datenbasierte Services zur Verbesserung der Fahrgast-Information und der betrieblichen Abläufe.

ivantoConnect Datenblatt

Die Smarte Stele an der Haltestelle bietet barrierefreie Fahrzeug-Interaktion für Nicht-Smartphonenutzer mit den folgenden Grundfunktionen:

Akustisches Auffinde-Signal – Die Stele sendet kontinuierlich einen Pilotton aus (vergleichbar mit einer Blindenampel). Der Pilotton macht blinde Nutzer auf die Stele aufmerksam und leitet dorthin.

Akustischer Abfahrtsmonitor – Die Stele verfügt über eine Taste, mit der Nutzer Informationen des Abfahrtsmonitors anfordern. Es werden die Verbindungen, die innerhalb der nächsten Zeit von dieser Haltestelle abfahren, vorgelesen.

Ansage der Liniennummer und Fahrtrichtung bei Buseinfahrt – Die Stele verfügt über eine Taste, mit der Nutzer die Ansage der nächsten einfahrenden Linie in Echtzeit anfordern. Bei Betätigung dieser Taste wird bei Einfahrt des Busses von der Stele akustisch die Information ausgegeben, welche Linie mit welchem Fahrtziel aktuell einfährt.

Bus.Hör.Stelle - Artikel in Nahverkehrs Praxis 12/2016

 

Telematikportal

Das ivanto Telematikportal für Verkehrsunternehmen bietet einfach zu bedienende Tools für die Kommissionierung, Verwaltung und Konfiguration der eingesetzten Geräte, eine kontinuierliche Funktionskontrolle und Fernwartung der Firmware.

Das browserbasierte Webportal ermöglicht den Zugriff auf alle von Ihren ivantoConnect Modulen aufgezeichneten Daten. Verwalten, analysieren und beobachten Sie Ihre Daten in der Mobility DataCloud und nutzen Sie innovative Mehrwertdienste für mobiles Ticketing, Fahrgastzählung, Live-Tracking von Fahrzeugen mit GPS-Positionierung und Fahrstil-Analyse.

Durch automatische Fernauslesung der FMS Fahrzeugdaten erhalten Sie die wichtigsten Informationen zum ausgewählten Fahrzeug.

Sonderdruck Verkehr und Technik, 05.2016

ivanto Systemübersicht

ivantoConnect wird mit dem Bordcomputer in Bussen und Bahnen verbunden, decodiert IBIS-Protokolldaten und sendet diese im Bluetooth Smart Advertising Modus an Smartphones. Gleichzeitg wird per Bluetooth der Rückkanal zum Fahrzeug geschaffen, über den Nutzer die Signaleinrichtungen von Bussen und Bahnen fernbedienen können.

Die ivanto App für Smartphones ist die Schnittstelle zum Menschen – ein barrierefreier, urbaner Mobilitätsassistent. Sie liefert die richtige Information, zur richtigen Zeit am richtigen Ort, ist intuitiv bedienbar und ermöglicht die bi-direktionale Interaktion mit der ÖPNV-Infrastruktur.

Die ivanto API liefert eine native Programmierschnittstelle, die eine reibungslose Integration der ivanto Funktionen in existierende ÖPNV-Apps ermöglicht.

In der Mobility Data Cloud werden anonymisierte Zugangs- und Bewegungsdaten der Nutzer erfasst, analysiert und entsprechende Dienste für Mobilitätsmanagement / Verkehrssteuerung in einem Online Portal bereitgestellt.

Barrierefrei mobil

Alternativ zu baulichen Maßnahmen ist ivanto ein kosteneffizientes System, um die im Personenbeförderungsgesetz geforderte Barrierefreiheit im ÖPNV bis 2022 zu verbessern.

ivanto macht aus Fahrzeugen und Umsteigebauwerken im ÖPNV intelligente Objekte, die für alle Menschen zugängig sind und diese bei ihrer Tätigkeit unterstützen – das Internet der Dinge für urbane Mobilität.

Die Anforderungen sehbehinderter und mobilitätseingeschränkter Menschen an eine intuitive und einfache Nutzbarkeit, gelten als höchster Anspruch und Maßstab bei der Entwicklung von ivanto.

 


ivanto bietet eine barrierefreie Mobilitätsassistenz von der nicht nur Menschen mit Einschränkungen, sondern alle Fahrgäste profitieren. ivanto ermöglicht innovative Mobilitätsdienste, verbessert die Fahrgastinformationen und erhöht das Sicherheitsgefühl für den Nutzer.

Sonderdruck Der Nahverkehr, 07.2014

Kunden

Gemeinsam mit unseren Kunden sind wir neue Wege gegangen und haben innovative Ideen und Wünsche in erfolgreiche Apps umgesetzt.

 

Ansprechpartner                                             

Tim Ontrup
Chief Marketing Officer

Nachricht senden

Interesse an ivanto?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf - gerne stellen wir Ihnen die ivanto IT Lösung persönlich und live vor.